Blut- ein intelligenter Saft

Was lehrt uns das Weltgeschehen der letzten Jahre?

Oft ist nicht DAS drin, was drauf steht. Das gilt für Salami, für „Bio“, für Staatsmänner, Oberhäupter, Päpste, Kirchen, Unfälle, Anschläge, Kriege, Opfer, Ärzte,…..die Liste ist endlos und zieht sich durch alle unsere Lebensbereiche. Richtig? Wurde auch dein guter Glaube in der letzten Zeit erschüttert?

GUT SO!!!!!

Denn bewusste, achtsame, denkende Schöpfer, wie unser aller Schöpfer uns einst erdacht hat, hinterfragen, haken nach und gehen nicht Betrügern á la Mainstreammedien auf den Leim.

Sie erkennen, daß es unabdingbar ist sein Leben in die eigene Hand zu nehmen, Verantwortung für alles zu Übernehmen und somit die alten Rollen von Opfer und Täter endlich hinter sich zu lassen. 

Willst du die Welt verändern- dann fang mit dem im Spiegel an. Sei Vorbild. Das trällerte schon Michael Jackson.

Also: hier ein weiterer Blick hinter die Kulissen von Macht und Gier…..kann schon wieder dein Weltbild erschüttern 🙂

Böses Blut

Kehrtwende in der Intensivmedizin

Seit mehr als 40 Jahren sind Bluttransfusionen in der Notfallmedizin nicht mehr wegzudenken. Der Verlust von größeren Mengen Blut ist nur durch eine Bluttransfusion zu kompensieren. Doch fremdes Blut kann gefährlich sein, das haben Auswertungen von Studien ergeben.
Blut ist Lebenssaft. Wer über anderthalb Liter Blut verliert, stirbt. Bei Unfällen und Operationen, bei denen die großen blutführenden Gefäße verletzt werden, ist die Gabe von Spenderblut der Standard in allen Krankenhäusern. 2013 wurden rund 5,5 Millionen Bluttransfusionen durchgeführt.
Fremdes Blut kann tödlich sein

Manchmal wurden Blutkonserven sogar zum „Aufpäppeln“ nach einer Hüft-OP gegeben. Doch das hat sich im letzten Jahr radikal gewandelt, ohne dass es die Öffentlichkeit mitbekommen hat. Denn fremdes Blut ist problematischer als man bisher dachte: Es kann sogar tödlich sein.

Todesrate mit Blutkonserve um 29 Prozent höher
Immunsystem erkennt fremdes Blut und greift an…..
weiter hier http://www.3sat.de/page/?source=%2Fard%2Fsendung%2F183316%2Findex.html

Thema: Organspende oder OrganHANDEL?????????

*
*
Werner Hanne im Interview- es lohnt sich zuzuhören!!! Auch wenn es zu Beginn etwas techn. Problemchen gab 🙂
*
http://www.organwahn.de/
*
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s