Erdöl in unseren „Lebensmitteln“?

Taten sind gefragt! Erhebt eure Stimme und nutzt eure Macht!

Eine aktuelle Studie von Foodwatch hat in mehr als 20% der europaweit getesteten Lebensmittel krebserregende Mineralöle nachgewiesen. Wie sollen wir Verbraucherinnen und Verbraucher auf unsere Gesundheit achten, wenn skrupellose Konzerne unsere Nahrung mit unsichtbaren Giften verseuchen?

In wichtigen Grundnahrungsmitteln wie Reis und Nudeln wurden sogenannte aromatische Mineralöle (MOAH) nachgewiesen. Sie stehen unter dem Verdacht, Krebs zu verursachen und unser Erbgut zu verändern. Unter den Herstellern sind namenhafte Firmen wie Kellog’s, Uncle Ben’s und Rewes Bio-Linie.

Fordern Sie die EU-Kommission auf, europaweite Grenzwerte und Verpackungsvorschriften gegen die gefährlichen aromatischen Mineralöle einzuführen!

Das Bundesinstitut für Risikobewertung warnte bereits 2010 vor MOAHs. 2012 gab es einen großen Skandal, als die gefährlichen Stoffe reihenweise in Adventskalendern gefunden wurden. Doch wie so oft haben die Lebensmittelkonzerne nichts getan, um die Verbraucherinnen und Verbraucher zu schützen.

Um solche Konzerne in die Pflicht zu nehmen, haben wir SumOfUs gegründet. Mit Millionen Mitgliedern auf der ganzen Welt verteidigen wir unsere Rechte gegen die Interessen gieriger und rücksichtsloser Konzerne. Sorgen wir auch hier dafür, dass sie Verantwortung übernehmen!

Rufen Sie die EU-Kommission auf, gegen den Einsatz der gefährlichen aromatischen Mineralöle durch skrupellose Konzerne vorzugehen!

Hier unterzeichnen:

http://action.sumofus.org/de/a/Mineraloel-im-Essen-de/2/5/?sub=fb

Noch eine Aktion von foodwatch

In einem Labortest haben wir aromatische Mineralöle unter anderem in den Cornflakes von Kellogg’sgefunden. Solche Rückstände stehen im Verdacht, krebserregend und ergbutverändernd zu sein – und sind einfach zu vermeiden. Kellogg’s hat lapidar erklärt, dass man sich stets an die Gesetze halte. Mit anderen Worten: Kellogg’s wird unsere Gesundheit nicht schützen, wenn nicht Gesetze den Konzern dazu zwingen.Fordern wir diese Gesetze ein: Schluss mit gefährlichen Mineralölen in unseren Lebensmitteln!

http://mailings.foodwatch.de/c/20604250/3b41af8b10c9d1-ny2s8l

Bitte mitmachen!!!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s