So veränderst du die kollektive Realität

Was sagt mir folgender Text?
Jeder einzelne Mensch ist Schöpfer seiner eigenen Realität. Aufgrund unserer Gedanken sind wir in der Lage, ein Leben nach unseren Vorstellungen zu erschaffen. Der Gedanke ist dabei die Basis unser Existenz und unserer Handlungen. Alles, was jemals geschah, wurde zuerst erdacht. Geist/Bewusstsein herrscht über die Materie und nur der Geist ist imstande, die eigene Realität zu verändern. Dabei beeinflussen und verändern wir mit unseren Gedanken nicht nur unsere eigene Realität, wir beeinflussen auch die menschliche kollektive Realität. Da wir auf energetischer Ebene mit allem verbunden sind (alles in Existenz besteht ausschließlich aus schwingender Raum zeitloser Energie/Frequenzen), ist unser Bewusstsein auch Teil des kollektiven Bewusstsein, der kollektiven Realität.
?
Dass unser Kollektiv größtenteils nur schlechte, grausame, gierige, hinterhältige, zerstörende Gedanken denkt- denn sonst wär die Situation nicht so, wie sie ist. Richtig? WAS also ist nun zu tun, von den Wenigen die dies wissen und wissen, WIE man eine Änderung herbeiführen kann????

DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung - Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. - Wer geht mit?

Jeder einzelne Mensch ist Schöpfer seiner eigenen Realität. Aufgrund unserer Gedanken sind wir in der Lage, ein Leben nach unseren Vorstellungen zu erschaffen. Der Gedanke ist dabei die Basis unser Existenz und unserer Handlungen. Alles, was jemals geschah, wurde zuerst erdacht. Geist/Bewusstsein herrscht über die Materie und nur der Geist ist imstande, die eigene Realität zu verändern. Dabei beeinflussen und verändern wir mit unseren Gedanken nicht nur unsere eigene Realität, wir beeinflussen auch die menschliche kollektive Realität. Da wir auf energetischer Ebene mit allem verbunden sind (alles in Existenz besteht ausschließlich aus schwingender Raum zeitloser Energie/Frequenzen), ist unser 

Ursprünglichen Post anzeigen 542 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s