Arabische Medizin

Der berühmte Heiler aus Persien, der die Medizin beeinflusste…..spannend!

weibeladabefreitesleben

Fernsehen bildet….manchmal.

„Der Medicus“

Die Verfilmung des Buches- lehrreich und interessant- auf alle Fälle, was die Heilkunst betrifft….

Der Islam war der westlichen Welt im Mittelalter in Medizin und Astrologie weit voraus. Wirklich spannend und ich denke, recht unbekannt-oder wusstet ihr, dass……..Ibn Sina die enge Beziehung zwischen Gefühlen und dem körperlichen Zustand bemerkte. Er befasste sich mit der positiven physischen und psychischen Wirkung der Musik auf Patienten.

Die Muslime leisteten viel mehr, als nur die Traditionen der Vergangenheit in Sicherheit zu verwahren. Ihnen ist auch die Etablierung der Pharmazie und Chemie als Wissenschaften zuzuschreiben.

Viele Drogen, die vordem unbekannt oder wenig beachtet waren, wurden Teil der materia medica. Methoden der Extraktion und Zubereitung von Medizin erreichten eine hohe Kunst, und die arabischen Techniken der Destillation, Kristallisation, Lösung, Sublimierung und Reduktion sollten die wesentlichen Prozesse der Pharmazie und Chemie werden.

Obwohl die Ärzte oft noch weiterhin ihre eigenen Medikamente…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.302 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s