ENTspannung

Autosuggestion und die Selbstheilung geben Krankheiten keine Chance

Jeder Gedanke in uns ist bestrebt, wirklich zu werden.
Nicht unser Wille, sondern unsere Einbildungskraft, die Fähigkeit, sich etwas glauben zu machen, ist die bedeutsamste Eigenschaft in uns.
Seinen Patienten sagte Coué klar: „Ich habe keine Heilkraft, nur Sie selbst!“

Warum werden wir krank?

  • weil wir wissen das es Krankheiten gibt
  • weil wir es uns vorstellen können krank zu sein
  • weil wir Angst haben krank zu werden

Der Glaube ist ist die Heilung

  • Schritt 1: Dieses Video höre die jeden Morgen direkt nach dem aufwachen und direkt vor dem schlafen gehen an. 
  • Schritt 2: danach sprichst du halblaut genau 20 x diesen Satz: Es geht mir mit jedem Tag in jeder Hinsicht immer besser und besser

So kannst du ganz einfach deine Gedanken durch Autosuggestion in deinem Unterbewusstsein verankern damit diese Gedanken zur Realität werden.

Der Satz soll halblaut gesprochen werden damit er über unseren Gehörsinn ganz fest in unserem Unterbewusstsein verankert wird. Ob du daran glaubst oder nicht, das ist vollkommen egal. Auch was du dabei denkst während du diesen Satz sprichst, das ist auch vollkommen egal. Deine gesprochenen Worte die über deine Lippen geformt werden, diese Worte werden über das Gehör aufgenommen und im Unterbewusstsein als eine Art positive Datei gespeichert. Und diese Datei wird durchgehend abgerufen und wird somit ein fester Bestandteil deiner Realität.

Ob du daran glaubt oder nicht das ist vollkommen egal denn gegen die positive Wirkung der Autosuggestion kannst du dich nicht wehren.


Emile Coué

Coué betonte ausdrücklich, kein Wunderheiler zu sein, er habe lediglich als erster moderner Wissenschaftler und Mediziner das Primat der Vorstellungskraft über den Willen durchschaut und erkannt, dass beim Großteil aller Leiden die psychische Komponente die somatische überlagere und nach Ausheilung der physischen Erkrankung oft weiterbestehe. Da ferner alle Lebensvorgänge vom Unbewussten her gesteuert würden, ließe sich durch bewusste Autosuggestion die Wirkung des Unbewussten in Richtung einer Heilung beeinflussen. Coué drückte es auch mit folgenden Worten aus: „Jede Vorstellung, die sich genügend stark eingeprägt hat, strebt danach, sich zu verwirklichen und verwirklicht sich, soweit ihr keine Naturgesetze entgegenstehen.“

Gefunden hier:

http://sichergesundleben.de/index.php/erschaffe-deine-realiteat-erreiche-deine-ziele-autosuggestion

Alles was um dich herum passiert resultiert aus deinen Gedanken so wie aus deinen gesprochenen Worten und damit erschaffst du selber die Realität in der du lebst. Deine Leben ist nichts anderes als der Spiegel deiner Seele. Wer das versteht der kann mit ganz einfachen Mitteln (durch Autosuggestion) sein Leben selber bestimmen und in die richtige Richtung lenken.

https://www.youtube.com/watch?v=3SyJtrki1ZY

Advertisements

Ein Kommentar zu “ENTspannung

  1. Es ist von größtem Nutzen für alle, wenn sich jemand GENAUER MIT COUÉ befasst, denn hier ist eines der erfolgreichsten Beispiele für Selbsthilfe.
    Vor hundert Jahren war die Methode Coué weltberühmt wegen ihrer konkreten, verlässlichen praktischen Erfolge in allen Lebensbereichen.
    Während S. Freud mit genialen Theorien die Menschen immer tiefer ins Problem hinein (und nicht zurück) führte, ging Coué täglich von früh bis spät mit Hilfesuchenden aus aller Welt den konkreten praktischen Weg aus den Problemen heraus. Über seine öffentlichen Sitzungen wurde weltweit berichtet und man liest nur von erstaunlichen Erfolgen.
    Wie kann es sein, dass so erfolgreiche Vorbilder lächerlich gemacht und totgeschwiegen werden? Die Hintergründe kann man im >Lebensschlüssel Autosuggestion< nachlesen und konkret ausprobieren kann jeder die Autosuggestion in der hohen Qualität von Coué selbst. Guten ERfolg!
    Franz Josef Neffe

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s