“Delta-Scan – Weg der Früherkennung”? Endgiftung aber bitte richtig! Am 24.02.2016 auf Radio EKWO

Eine Fachfrau spricht mit uns am 24.02.2016um 20.00 Uhr auf Radio EKWO über Möglichkeiten gesund zu werden und zu bleiben.1bild_3
Was kann der Delta-Scan?

Allergien
· Schadstoffe
· Umweltgifte/Impfbelastungen
· Mikroorganismen
· Parasiten
· Bakterien
· Viren
· Pilze
· Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Auf einer Scala von 1 bis 6 werden sämtliche Organe, das Bindegewebe und die Ablagerungen in den Arterien und Venen ermittelt.

Genauso, wie es Röntgenstrahlen, Gamma usw. gibt, gibt es auch Delta-Wellen, mit denen gezielt die Störungen im Körper „beschossen“ und behandelt werden können. Mit der Zeit verändern sich die Werte von Note 6 bis Note 1 absteigend über schwarz, dunkelviolett, violett, orange und gelb bis weiß. Das funktioniert unterschiedlich schnell, je nach dem, wie der aktuelle Zustand im Körper aussieht.

Außerdem gibt es auf dem Monitor noch eine zweite Anzeige im unteren Feld, auf der blaue und rote Linien zu sehen sind, die nach oben und nach unten ausschlagen…

Ursprünglichen Post anzeigen 163 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s