Dem Alterungsprozeß ein Schnäppchen schlagen

Warum altern wir?

Wegen der Verkürzung unserer Telomere.

Telomere sind die Enden unserer Erbgutfäden. Sie ummanteln unsere Chromosomen, schützen und halten sie stabil – vergleichbar mit den versiegelten Enden eines Schnürsenkels. Durch die ständige Zellteilung im Laufe unseres Lebens nimmt die Länge der Telomere allerdings ab und damit auch ihre Schutzfunktion! Irgendwann können sich unsere Zellen nicht mehr teilen und sterben ab.

Das hat dramatische Folgen: bereits verkürzte Telomere begünstigen das Auftreten ernsthafter und bedrohlicher Erkrankungen wie Bluthochdruck, Herzinsuffizienz und Schlaganfall!

Mutter Natur hätte da was für euch…… lest und staunt!

 

Ashwagandha-Extrakt – für Körper und Geist

 

Ashwagandha ist eines der am häufigsten verwendeten Arzneimittel in der ayurvedischen Medizin. Und das nicht ohne Grund: Diese Power-Pflanze wird bei Altersleiden, bei Entzündungen und als Tonikum eingesetzt.

Eine jüngere wissenschaftliche Studie mit 130 Teilnehmern mittleren Alters, die über einen Zeitraum von 60 Tagen täglich 125 mg Ashwagandha zu sich nahmen, kam zu dem Ergebnis, dass der Wurzelextrakt dieser Power-Pflanze bei den Teilnehmern zur Verringerung des Stresslevels (Cortisol) beitrug.
Eine Verminderung des Stresslevels bzw. Cortisols begünstigt die Regenerationsfähigkeit unseres Körpers und einen gesunden und erholsamen Schlaf. Der Schlaf und die Schlafqualität der Studienteilnehmer hatten sich um 66 Prozent verbessert!
Des Weiteren wurde bei der Studiengruppe festgestellt, dass der DHEA-Spiegel um das Vierfache erhöht war. DHEA ist eine Vorstufe unserer Sexualhormone, und man geht davon aus, dass DHEA die Lebensdauer unserer Zellen verlängert.
Eine weitere Studie zeigte, dass Ashwagandha Entzündungen hemmt, Stress und freie Radikale bekämpft und den Anti-Aging Effekte begünstigt.

 

Cordyceps-Sinensis-Extrakt – für mehr Energie

 

In der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) wird der Extrakt des Cordyceps Sinensis bereits seit Langem als Stärkungsmittel und Aphrodisiakum eingesetzt. Cordyceps Sinensis gilt als Verjüngungsmittel und kann Ausdauer und Leistung stärken,
das Wohlbefinden verbessern, die Nierenfunktion unterstützen,
zu einer Verbesserung der Durchblutung der Herzkranzgefäße und des Gehirns beitragen, altersbedingten Erkrankungen entgegenwirken.
Medizinisch wird der Extrakt bei Allergien, Asthma, Diabetes, Immunerkrankungen, Lebererkrankungen, Gefäßverkalkung und Energiemangel eingesetzt. in mehreren Tierstudien konnte belegt werden, dass er auch gegen Überzuckerung bei Diabetes Typ 1 oder 2 helfen kann.
In einer anderen wissenschaftlichen Untersuchung zeigte sich, dass die Verabreichung von Cordyceps-Sinensis-Extrakt bei gesunden Menschen für eine bessere Blutzuckerregulation sorgt.
Ein konstanter Blutzuckerspiegel hält unseren Körper in Form!

 

Curcuma – für gesunde Zellteilung und Fettverbrennung

 

Curcuma – auch gelber Ingwer genannt – zählt zu den Ingwergewächsen. Die Pflanze stammt aus Südasien und wird in den Tropen vielfach kultiviert. Curcuma – wir kennen es als Bestandteil des Currypulvers – wird in Indien seit über 4000 Jahren verwendet und findet in der ayurvedischen Heilkunst Anwendung.

Curcuma werden viele positive Effekte auf den Körper zugeschrieben. Es kann die Gedächtnisleistung unterstützen, den Stoffwechsel und die Fettverbrennung anregen, es wirkt reinigend und spendet Energie.
In einer Untersuchung kamen Wissenschaftler zu dem Ergebnis, dass Curcuma bei
Erkrankungen des Darms, der Bauchspeicheldrüse, Arthritis und chronischer Augenentzündung helfen kann.
Curcuma ist vor allem ein sehr gutes Antioxidans. Es kann freie Radikale binden, oxidativen Stress bekämpfen und die Degeneration der Telomere verlangsamen. Darüber hinaus kann Curcuma die Haut vor UV-Schäden schützen und ihre Elastizität verbessern.

 

Hyaluron – für Körper und Geist

 

Hyaluronsäure – oder kurz Hyaluron – ist eine Zuckerart, die im Körper von Menschen und Tieren vorkommt. Sie ist ein zentraler Bestandteil des Bindegewebes und der Gelenkflüssigkeit. Als Schmiermittel ist Hyaluron an allen Bewegungen beteiligt! Die Besonderheit von Hyaluronsäure ist ihre Fähigkeit, große Mengen Wasser zu binden.
Leider stellt der menschliche Körper nach und nach immer weniger eigene Hyaluronsäure her.

Bereits im Alter von 40 Jahren sind es nur noch etwa 50 Prozent, im Alter von 60 Jahren sogar nur noch zehn Prozent der Menge, die notwendig wäre, um die Haut zu glätten. Die Haut trocknet zunehmend aus, und es entstehen zunächst Fältchen, später tiefe Falten. Wir wirken müde und matt.

Hyaluronsäure kann dem Körper in Form von einfach zu schluckenden Kapseln zugeführt werden.

In einer Doppelblindstudie wurde nachgewiesen, dass die sechswöchige Einnahme von Hyaluronsäure bei den Probanden zu einer Verbesserung der Haut im Gesicht und am Körper führte. Dies wird mit einem erhöhten Feuchtigkeitsgehalt der Haut in Verbindung gebracht.

Wichtig: Hyaluronsäure stimuliert über den Stoffwechsel die körpereigene Hyaluronproduktion und kann sich positiv auf Haut, Gelenke und Sehnen auswirken! Experten empfehlen eine Tagesdosis von rund 100 mg.

 

Maqui-Extrakt – für den Stoffwechsel

.

.

Maqui-Extrakt wird aus den Beeren des in Chile vorkommenden Maqui-Baumes gewonnen. Daher wird die Frucht bzw. Beere dieses Baumes auch chilenische Weinbeere genannt. Die Ureinwohner Chiles verwenden Maqui seit Jahrhunderten für medizinische Zwecke.

Maqui-Extrakt wird bei Entzündungen des Bewegungsapparates, Herzproblemen und Hauterkrankungen eingesetzt. Erst kürzlich stellten Forscher fest, dass die Blätter der Maqui-Beere wichtige antibakterielle und antitumorale Eigenschaften besitzen.

Maqui verfügt über große Mengen natürlicher Antioxidantien.

Antioxidantien können freie Radikale, die zu Erkrankungen führen, regelrecht neutralisieren. Darüber hinaus beschleunigt dieser Extrakt den Stoffwechsel und gilt als natürliches Schlankheitsmittel.

 

Coenzym Q10- für gesunde Zellen und strahlend schöne Haut

 

Sicherlich ist Ihnen Coenzym Q10, das in Cremes und anderen Hautpflegeprodukten enthalten ist, ein Begriff.

Doch Q10 ist nicht nur für schöne, glatte Haut essentiell.

Als Enzymhelfer unterstützt es auch unsere Mitochondrien (Zellkraftwerke) und sorgt dafür, dass andere Enzyme richtig arbeiten können.

Verschiedene Studien sind zu dem Ergebnis gekommen, dass Coenzym Q10

  • eine Verbesserung beim Chronischen Erschöpfungssyndrom bewirken kann,12
  • antioxidative Eigenschaften besitzt 13 14
  • oxidativen Stress bekämpft und den Blutdruck senkt15 sowie
  • Zellschäden verhindern und Zellfunktionen wiederherstellen kann.16

Ohne Coenzym Q10 können Zellen keine Energie erzeugen.

Doch Q10 kann noch einiges mehr: Es bringt die Fettverbrennung in Schwung und wirkt antioxidativ, das heißt, es fängt freie Radikale.

 

Alpha-Liponsäure für ein Plus an Energie

 

Alpha-Liponsäure ist eine natürliche Fettsäure, die im Körper vorkommt. Sie ist unerlässlich für die Energieproduktion in unseren Zellen. Alpha-Liponsäure ist aber auch ein hervorragendes Antioxidans im Kampf gegen freie Radikale.

Diese Fettsäure wirkt der Zellalterung und der Zunahme von oxidativem Stress entgegen.
Verschiedene Studien und Untersuchungen kamen zu dem Ergebnis, dass Alpha-Liponsäure die Produktion vieler Faktoren unterbindet, die zu Arteriosklerose führen
die Lernleistung verbessert, das Denkvermögen steigert und sogar gealterte Gehirnzellen reparieren und revitalisieren kann;
den Cholesterinspiegel im Blut senkt und die Sauerstoffaufnahme des Herzens steigert.
Da sich mit zunehmendem Alter die körpereigene Produktion von Alpha-Liponsäure verringert, kann eine Nahrungsergänzung sinnvoll sein.

Ginkgo Biloba – für das Gedächtnis

 

Zu den Inhaltsstoffen von Ginkgo Biloba zählen Gerbstoffe wie Flavonglycoside, Biflavone und Terpenlactone.

Ginkgo ist vor allem für seine durchblutungsfördernde Wirkung bekannt. Der Extrakt soll das Gedächtnis unterstützen und die Konzentration verbessern. Medizinisch wird Ginkgo Biloba bei Schwindel, Kopfschmerzen, Demenz, Herzbeschwerden, Diabetes und Tinnitus eingesetzt.

In einer Studie fanden Forscher heraus, dass Probanden mittleren Alters, die über sechs Wochen täglich 240 mg Ginkgo-Biloba-Extrakt zu sich nahmen, bessere Gedächtnisleistungen zeigten als die Probanden der Kontrollgruppe! Die Teilnehmer konnten sich Termine besser merken und sich an zeitliche Verzögerungen schneller erinnern.

Vitamincocktail – zur Rundumversorgung

Im Zusammenhang mit Anti-Aging sind Vitamine in der richtigen Konzentration unerlässlich. Vitamin D kommt eine wesentliche Funktion bei der Zellteilung zu. Es unterstützt das Immunsystem,trägt zum Erhalt der Muskulatur bei und schützt die Knochen. Allem voraus hat dieses Power-Vitamin einen positiven Einfluss auf die Länge unserer Telomere.

Vitamin B6 leistet einen Beitrag zur Funktion des Nervensystems, es reguliert die Hormontätigkeit und trägt zur Verringerung von Müdigkeit bei.

Vitamin B1 unterstützt den Energiestoffwechsel und die Herzfunktion.

Vitamin K ist wichtig für unsere Knochen und die Blutgerinnung.

Vitamin A ist essentiell zum Schutz unserer Haut, wichtig für unsere Sehkraft und unterstützt unser Immunsystem.

Auch Vitamin B12 kann sich positiv auf die Länge unserer Telomere auswirken, zu einem normalen Energiestoffwechsel beitragen und unser Immunsystem verbessern. Zudem fördert es die Zellteilung.

Biotin – auch Vitamin B7 oder Vitamin H genannt – benötigt unser Körper für gesunde Haut, Haare und Nägel. Weiterhin unterstützt dieses „Schönheitsvitamin“ unseren Stoffwechsel.

Das Spurenelement Kupfer kann die Kollagen- und Elastinbildung steigern und sorgt für eine gute Durchfeuchtung der Haut.

Quelle: http://besseraltern.com/

sonne

Herzkiller CRP und Früherkennung

CRP= C-reaktives Protein

Das Plasma-Eiweiß CRP ist ein Teil des körpereigenen Abwehrsystems. Der CRP-Spiegel im Blut steigt bei Infektionen, Entzündungen und Gewebsschäden an, es wird in der Leber gebildet.

Als normal gilt üblicherweise ein CRP-Wert bis 5 mg/l Blutserum. Das Ausmaß des CRP-Anstiegs gibt einen Hinweis auf die Schwere der zugrundeliegenden Krankheit. Werte bis 50 mg/l sprechen für eine leichtere und Werte über 100 mg/l für eine schwere Grundkrankheit. Dieser Wert kann auch sehr gut als Verlaufsparameter unter einer Therapie verwendet werden.

CRP ist wichtig für die Herzgesundheit, was bisher viel zu wenig beachtet wird. Ein hoher CRP Wert stellt eine Gefahr für das Herz dar. Ebenso weißt er auf ein hohes Diabetes- und Alzheimer-Risiko hin.

WICHTIG:

untersucht werden muss das sogenannte hs-CRP = high sensitivity CRP, das müssen sie ihrem Arzt unbedingt sagen!

Es dient zur Früherkennung einer drohenden Gefahr für ihr Herz.

hs-CRP unter 1mg/dl im Blut = Risiko für Herzinfarkt sehr gering

Werte zwischen 1 und 2,8 = mittleres Risiko

Werte über 2,9 unbedingt Maßnahmen ergreifen, um das Herz zu schützen!

Maßnahmen:

  • Ernährung umstellen (gedünstetes Gemüse, sparsame Verwendung von Olivenöl, viel Obst und frisches Gemüse, rotes Fleisch am besten meiden
  • Ausdauersport!!! 30 Minuten täglich sind ideal
  • abnehmen!! Gefüllte Fettzellen produzieren Botenstoffe, welche die Entzündungen im Körper ankurbeln, was den CRP-Wert natürlich steigen lässt
  • Vitamin C zuführen! Wirkt antientzündlich. Z.B. Zitrusfrüchte, Kiwis, Paprika, Brokkoli, Wildkräuter, Sanddorn uvm. Am besten verfügbar ist liposomales Vitamin C, daß man auch relativ leicht selbst herstellen kann, da recht teuer. Dazu gibt es einiges Material im www. Einfach mal selbst schlau machen.

FAZIT:

also beim Thema Herzgesundheit weiter denken als bisher, nicht nur das „böse“ Cholesterin ist verantwortlich für Herzinfarkt, Arteriosklerose und Co.

Wer Interesse an einem informativen Gesundheitscheck hat, um sein Risiko für Erkrankungen zu testen, kann sich gerne bei mir in der Praxis melden.

Meine verlinkten shops auf der rechten Seite verweisen auf Produkte und Hersteller, die ich ausgewählt habe und denen ich vertraue.

Dein Einkauf über meine links, würde mich sehr freuen.

Danke.

Bleib´ gesund!

Bild könnte enthalten: Text

 

 

 

Der Ursprung all deiner Symptome

Effektivste Vorsorge

@ ca. 10 Jahre in die Zukunft blicken

@ Ursachen aufspüren (warum leide ich an ….. ???)

@ Zielgerichtetes, individuelles Vorgehen….. 

Wieder Freude am Leben haben und somit die Welt ein Stückchen heller machen 🙂

 

Terminvereinbarung und weitere Infos unter:

weibel.ada61@googlemail.com

06332 46172

015231977729

auf ARB bitte deutlich den Namen und Telefonnummer hinterlassen

 

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Vorsorge

Beratung

Begleitung

mit Herz, Seele und Verstand

Individuell

Kompetent

Effektiv

….. denn der Mensch ist mehr als die Summe seiner Teile!

 

 

 

 

 

 

Schleimfreie Heilkost

Lassen wir immer die eigene Intuition entscheiden, denn jeder hat seinen eigenen Weg zu finden und zu gehen.

 

 

Weitere hilfreiche Einsichten von Arnold Ehret findet ihr hier:

http://arnold-ehret.blogspot.de/

Arnold Ehret hinterläßt der Menschheit ein Erbe von großem Wert – möglicherweise die wichtigste Botschaft, die die Menschen seit Tausenden von Jahren erhalten haben! Ehrets Lehren gewähren all seinen Anhängern Gesundheit, die wertvoller ist, als aller weltlicher Reichtum, Lebensglück – und ein geistiges Erwachen.

Als pdf https://de.scribd.com/doc/10036638/Ehret-Arnold-Die-Schleimfreie-Heilkost

Du bist, was du isst….. in diesem Sinne, wählet weise 🙂

Jäger und Sammler im Dienste der Gesundheit…..

…… so könnte man ihn beschreiben….. den HUNTER 🙂

Wer möchte sich über seinen aktuellen Gesundheitszustand Klarheit verschaffen?

Wer möchte gesund BLEIBEN und SEIN?

Wer möchte in der Lage sein seinem Arzt eine Spur zu legen, um ihm die Diagnose zu erleichtern und um DIE URSACHE seiner Symptome zu finden?

Wer möchte genau wissen, welches Medikament/Nahrungsergänzungsmittel ihm gut tut?

Wer möchte wissen, welches Nahrungsmittel er unbedingt meiden sollte?

Wenn dich diese Fragen beschäftigen, dann kann ich dir weiterhelfen unter:

selbstheilungonline@gmail.com

Dr. Dr. Karl J. Probst: unschätzbarer Wissensschatz

Ein Schatz an wertvollem Wissen, das mit seiner Generation wahrscheinlich verschwinden wird…..cui bono????

Dr. Dr. Karl  J. Probst, Naturheilarzt, Rohkostarzt, Physiker, Autor, Referent, Coach

und Mitbegründer der Rohkostbewegung

Ein ganz wichtiges Interview!!!

……….weitere hilfreiche Filme auf seinem YT-Kanal:

https://www.youtube.com/channel/UCtojQi_FJsvVOvxq4vj_9dQ

http://www.dr-probst.com/das-gesundheitskonzept/

http://amzn.to/2k7ybVq

Warum nur die Natur uns heilen kann

 

Das neueste Buch, seit 3.2.2017 erhältlich hier:

https://estore-sslserver.eu/telomit.com/epages/02f0cec0-38e3-4918-85fd-c0e68fb28df4.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/02f0cec0-38e3-4918-85fd-c0e68fb28df4/Products/1002

Der natürliche Weg zu Heilung und Gesundheit

 

Überhaupt aber beruhen neun Zehntel unseres Glücks allein auf der Gesundheit.Mit ihr wird alles eine Quelle des Genusses,hingegen ist ohne sie kein äußeres Gut,
welcher Art es auch sei, genießbar.
Arthur Schopenhauer

(1788-1860)

Gesundheitsmonitor

GesundheitsMONITOR

So nennen wir unsere neueste Dienstleistung der Praxis HP Birgit Holzmann und Kollegen, für EUCH.

Was erwartet EUCH?

Wir messen und beurteilen euren kompletten aktuellen Gesundheitszustand– und zwar kontinuierlich, wenn ihr es wünscht!

Im Zuge dessen erkennen wir, welcher Bereich des Körpers (und des Geistes) eurer UND unserer Aufmerksamkeit, Fürsorge und Unterstützung bedarf, um schwerwiegende Krankheiten gar nicht erst entstehen zu lassen.

Erkennen wir bereits bestehende Probleme, Erkrankungen oder Tendenzen bieten wir unterschiedlichste Möglichkeiten, euch wieder „fitt“ zu machen- (nennen wir es mal so, denn das böse Wort mit „H“ am Anfang und „ung“ am Ende, darf man ja nicht in den Mund nehmen).

*  VORSORGE, Behandlung und Begleitung – ganzheitlich versteht sich

Nach Anamnese, Eingangstest und Auswertung findet 1 bis 3 Wochen später ein ausführliches Beratungsgespräch statt. Danach beginnen wir die **weitergehende Behandlung, falls gewünscht.

**Der Klient hat sodann den Anspruch auf eine regelmäßige Harmonisierung/Balancierung, die uns sofort zeigt, falls sich ihr Zustand verschlechtern sollte und evtl. Belastungen im Anmarsch sind.

Alle 4 Wochen halten wir mit euch persönliche Rücksprache, um die Ergebnisse zu erörtern und um die weitere Vorgehensweise zu besprechen.

SO sieht in unseren Augen eine effektive Vorsorge und Betreuung aus!

Was erwarten WIR von EUCH im Gegenzug?

Eigeninitiative, Mut und die Übernahme von Selbstverantwortung, um die Gesundheit wieder in die eigenen Hände zu nehmen!

Kosten:

  • Anamnese, Ersttestung, Erstellung Gesundheitsprofil und Behandlungsplan:
  • 99,99€
  • zusätzlich:
  • Für die Teilnahme an unserem Programm „GesundheitsMONITOR“ erwarten wir für die oben genannten * Leistungen, einen monatlichen Energieausgleich von
  • 44€ (Schüler und Studenten 33€).
  • Rabatte bei längerfristiger Zusammenarbeit oder finanzieller Notsituation nach Absprache.

Weitere Infos und Terminvereinbarung unter:

06332 46172  

(ARB: bitte deutlich ihre Rufnummer hinterlassen!) 

oder unter der Hotline 015231977729

sowie per Mail

weibel.ada61@googlemail.com

Unsere Praxis:

http://www.naturheilpraxis-holzmann.de

Sie finden uns in Zweibrücken, Berlin und Marburg.

Es grüßen Birgit, AdA und Dr. F. Fischer

Bild könnte enthalten: Bildschirm

Gefäße Stamm

Bild könnte enthalten: Bildschirm

Pancreas/Milz

Bild könnte enthalten: Bildschirm..

Hinweis

Wissenschaft und Schulmedizin erkennen die Existenz von Informationsfeldern, deren medizinische und sonstige Bedeutung aufgrund fehlender „wissenschaftlicher Nachweise“ im Sinne der Schulmedizin nicht an. Desweiteren weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass beim Einsatz sämtlicher Produkte der Naturheilpraxis HP B. Holzmann keine Heilversprechen abgegeben werden. Die medizinischen, kinesiologischen und radiästhetischen Messverfahren, die wir anwenden werden von Wissenschaft und Schulmedizin nicht anerkannt. Die Wirksamkeit kann deshalb nicht von jedem uneingeschränkt nachvollzogen werden. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen.

Produkte fürs Wohlbefinden

Einfach online bestellen, schnell und unkompliziert, Versandkostenfrei beim Kopp Verlag!

Es gibt fast nichts, was es nicht gibt…. bin echt begeistert!


Magnesium-Öl: Rein & naturbelassen

Herkunft
Dieses Magnesium-Öl stammt aus den Magnesiumchlorid-Ablagerungen des ehemaligen Zechsteinmeeres. Das Zechsteinmeer erstreckte sich von Nordengland über Deutschland bis nach Russland. Es ist vor etwa 250 Millionen Jahren ausgetrocknet und die darin enthaltenen Mineralien haben sich – getrennt in unterschiedliche Schichten – abgelagert.

Neue Technologien haben es jetzt erstmals möglich gemacht, diesen Rohstoff in Veendam in den Niederlanden schonend als gesättigte Magnesiumchlorid-Lösung zu fördern.

Durch seine außergewöhnliche Reinheit steht Zechstein-Magnesium-Öl ohne weitere Verarbeitung als gebrauchsfertige Lösung für Anwendungen im Gesundheits- und Wellnessbereich zur Verfügung. Zechstein-Magnesium-Öl wird kontinuierlichen Analysen unterzogen. Auf diese Weise wird die Reinheit und Qualität dokumentiert und belegt.

Magnesium-Öl
Zechstein-Magnesium-Öl ist eine gesättigte Magnesiumchlorid-Lösung (31% MaCl2), die direkt auf die Haut aufgetragen, dort resorbiert und zu den Zellen weitertransportiert wird. Die Lösung wird als »Magnesium-Öl« bezeichnet, weil sie sich ölig anfühlt, jedoch kein Öl im eigentlichen Sinne ist.

Hinweis
Menschen mit sensibler Haut können nach dem Auftragen ein leichtes Jucken oder Kribbeln verspüren. Das ist völlig harmlos, kann aber etwas unangenehm sein. Damit sich die Haut an die Anwendung gewöhnt, kann das konzentrierte Magnesium-Öl mit Wasser verdünnt werden. Die Lösung kann auch jederzeit mit Wasser abgewaschen werden. Kontakt mit den Augen vermeiden.

 

1 kg finnisches Xylit in der Dose

Zu verwenden wie Zucker (1:1):

  • Zum Süßen von Speisen und Getränken

  • Zur Zahnpflege geeignet

  • Wird praktisch Insulinunabhängig verstoffwechselt

  • Sehr niedriger glykämischer Index von ca. 10

  • 40 Prozent weniger Kalorien als Zucker (zuckerfrei)


Xucker premium ist gut löslich in warmen und kalten Getränken und Speisen. Mit Xucker premium können Sie Kuchen und Kekse backen, Konfitüre und Eis herstellen, Süßspeisen oder Soßen süßen und Sirup herstellen. Xucker premium hat die selben konservierenden Eigenschaften wie Zucker.

Fälschlicherweise wird Xylit oft Birkenzucker genannt, obwohl es maximal zu 5 Prozent aus Birkenholz gewonnen wird. Hauptsächlich kommt Buchenholz zum Einsatz. Andere Anbieter nennen auch aus Mais gewonnenes Xylit Birkenzucker, was möglicherweise erlaubt, aber sicher nicht korrekt ist.

Xucker premium besticht gegenüber anderen Xylit-Produkten durch eine homogenere Körnung und eine geringere Klumpneigung und ist dadurch mindestens 3 Jahre haltbar.

Der Hersteller dieses Produkts sitzt in Finnland. Er legt größten Wert auf die Feststellung, dass die Menge an Wasser und Energie, die bei der Xylit-Herstellung verbraucht wird, deutlich geringer ist als üblich.

Xucker premium besteht zu 100 Prozent aus finnischem Xylit – gewonnen aus europäischen Laubhölzern (FSC).



Bio Süßlupinenmehl – über 40 Prozent rein pflanzliches Eiweiß

Unser hochwertiges BIO Süßlupinenmehl ist die perfekte Alternative zu Soja und ist eine nahrhafte Teigergänzung für Backwaren aller Art.
Man kann es ebenso gesund in Müsli, Saft oder sonstigen Speisen verwenden.

Bio Süßlupinenmehl ist besonders interessant für Vegetarier, Veganer und Sportler. Es findet vor allem Verwendung in Proteinshakes, Müsli, Suppen, Soßen und Desserts. Bei Backwaren wie Brot oder Kuchen können 10-15 Prozent der Mehlmenge durch Süßlupinenmehl ersetzt werden.

Zutaten: 100 Prozent Süßlupinenmehl aus kontrolliert biologischem Anbau

Lactose- und Glutenfrei


Bio-Direktsaft

Aloe-Vera Saft wird hauptsächlich aus dem Innengel frischer Aloe-Vera-Pflanzen (Aloe Vera barbardensis miller) gewonnen. Nur der unverdünnte Saft wird verwendet. Die sorgfältige, sofortige Verarbeitung nach der Ernte sichert den Erhalt aller empfindlichen Inhaltsstoffe. Gerade das ganzheitliche Zusammenwirken all seiner Inhaltsstoffe wird am Aloe-Vera-Saft so geschätzt.

  • Naturtrüber Frischpflanzensaft, Bio-Qualität. Anbau im sonnenverwöhnten Mittelamerika
  • hoher Aloverose-Gehalt 1.200 mg/Liter
  • Die Ernte erfolgt durch Handschälung der aloinfreien Teile der Pflanze
  • Öko-Kontrollstelle: DE-006 ABCert

Aloe-Vera-Saft ist ein Naturprodukt. Schwankungen in Aussehen, Farbe und Geschmack sind naturbedingt und stellen keine Qualitätsbeeinträchtigungen dar.

Verzehrsempfehlung: 3 x 30 ml täglich vor den Mahlzeiten (ca. 3 Esslöffel) Aloe-Vera-Saft mit Fruchtsaft oder Wasser vermischt trinken.

DER Renner für die ROHKOSTküche!!!
Bitte niemals erhitzen!!!!!!!!

Premium Chia-Samen in Bio-Qualität

Chia-Samen – ein Geschenk der Natur für eine gesunde, natürliche Ernährung! Die Chia-Pflanze stammt ursprünglich aus Teilen Süd- und Zentralamerikas. Schon bei den Azteken waren die kleinen schwarzen und weißen Samen als Energiespender ein wichtiger Bestandteil der Nahrung. Das Besondere an Chia-Samen ist ihr hoher Gehalt an wertvollen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren im idealen Verhältnis von etwa 3:1. Zudem enthalten sie hochwertiges Protein, Mineralstoffe, viele Vitamine sowie einen hohen Anteil an Ballaststoffen, der sich in Kombination mit den guten Quelleigenschaften der Samen positiv auf die Verdauung und Darmtätigkeit auswirkt.

Chia-Samen können ganz einfach beispielsweise über Salate, Früchte oder Brotaufstriche gestreut oder in Dressings, Müslis, Suppen, Smoothies oder Joghurts gegeben werden. In Verbindung mit Flüssigkeit erhalten Chia-Samen eine gelartige Konsistenz, weswegen sie besonders gut zum Backen geeignet sind.

Verzehrhinweis: Gemäß der Novel Food VO (EG) 258/97 und 2013/50/EU beträgt die maximale Tagesportion 15 g. Mit ausreichend Flüssigkeit verzehren.

Zutaten: 100 Prozent Chia-Samen (Salvia hispanica) (aus kontrolliert biologischem Anbau)

Gleichgewicht halten 🙂


Zur diätetischen Behandlung von ernährungsbedingtem Sodbrennen und Störungen im Säure-Basen-Haushalt

Mineralsalze haben eine große Bedeutung für den physiologischen Ablauf einer Vielzahl von Stoffwechselprozessen. Flügge® Basen-Medical® Plus ist eine konzentrierte Mineralsalz-Mischung, die den aktuellen Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft entspricht. Sie dient der diätetischen Behandlung von Sodbrennen und Störungen im Säure-Basen-Haushalt. Die Gründe dafür sind u.a.: eine unausgewogene säurelastige Ernährung, Überanstrengung und Stress, ungenügende Sauerstoffversorgung des Gewebes durch Bewegungsarmut sowie zu hoher Alkohol-, Kaffee- und Nikotinkonsum.

Das bewährte Basen-Medical® enthält jetzt zusätzlich zwei weitere Spurenelemente und heißt neu Basen-Medical® Plus. Mit der heutigen Ernährungsweise (zu viel Fett und Eiweiß, zu wenig Obst und Gemüse) entstehen nach ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen täglich 50 bis 80 mEq (Milli-Equivalent) Säureüberschuss im menschlichen Organismus. 1 Tagesverzehrmenge = 7,5 g Basen-Medical® Plus Pulver oder 6 Basen-Medical® Plus Tabletten enthalten 65 mEq und sorgen für 100 Prozent theoretischen Säureausgleich. Frei von Milchzucker, Gluten, Hefe, Fructose und Aluminium.

Für Veganer geeignet

Verzehrempfehlung: Erwachsene nehmen drei mal täglich nach den Mahlzeiten je einen Teelöffel (ca. 2,5 g) oder zwei Tabletten Basen-Medical® Plus zusammen mit reichlich Wasser ein (mindestens 150 ml bis 200 ml). Tipp: Zur Verbesserung des Säure-Basen-Haushaltes können Sie das Basenpulver auch in Joghurt oder Müsli einrühren.

Zutaten:

Calciumcarbonat (35%)
Magnesiumcarbonat (25%)
Natriumbicarbonat (18%)
Kaliumbicarbonat (10%)
Kaliumcitrat (5%)
Magnesiumsalz der Citronensäure (5%)
Trägerstoff Siliciumdioxid
Mangangluconat (0,2%)
Füllstoff Mannit
Zinkoxid (0,2%)
Kupfergluconat (0,1%)
Chrom(III)chlorid (0,003%)



Zur regelmäßigen Pflege Ihres Körpers. Bequeme Anwendung für Jung und Alt. Im Beruf, auf Reisen, beim Sport, in der Freizeit. Zeitsparend und unkompliziert.

Das Original BasenGel (pH-Wert ca. 8,5) zieht angenehm schnell ein. Durch den basischen pH-Wert des Basengels werden die obersten Hautschichten spürbar weich gemacht.

Darüber hinaus ist das Original BasenGel auch kostengünstig, da es sehr ergiebig im Gebrauch ist.
Tube 100ml

OHNE Fluorid- für mich einfach die Beste

Speick Natural Deo Stick

Der Speick Natural Deo Stick schützt mit seinem effektiven Deo-Wirkprinzip. Dabei wirkt er natürlich pflegend durch Salbei aus kontrolliert biologischem Anbau und ausgewählten Pflanzensubstanzen. Jedes Speick-Produkt enthält den harmonisierenden Extrakt der hochalpinen Speick-Pflanze aus kontrolliert biologischer Wildsammlung. Für empfindliche Haut. Ohne Aluminiumsalze. Ohne synthetische Konservierungsstoffe. Ohne Rohstoffe auf Mineralölbasis.



Lavendel Entspannungsbad

beruhigt und harmonisiert

Eintauchen in die Bade-Essenz Lavendel, heißt eintauchen in ein Meer von blau-violetten Lavendelfeldern Südfrankreichs. Der Duft des echten ätherischen Lavendelöls, der kostbarste Bestandteil dieser Pflanze, lässt Ihren Körper völlig entspannen und beruhigt Ihre Sinne. Diese ausgleichende Wirkung fördert einen gesunden Schlaf und balanciert Ihr Inneres nach einem stresserfüllten Tag aus.

Aufgrund dieser Eigenschaften wurde Lavendel zur Heilpflanze des Jahres 2008 gekürt.

Die Bade-Essenz enthält ausgesuchte pflanzliche Rohstoffen und keine schäumende Tenside oder synthetische Emulgatoren, die die Haut austrocknen könnten.

VitaJuwel Edelsteinphiole – Wassergenuß

Sodalith – Bergkristall

„Sie sind nicht krank, Sie sind durstig“, behauptet der berühmte amerikanische Arzt Dr. med. Batmanghelidj in seinen Büchern. Vielen Menschen fällt es schwer, genügend zu trinken. Ihnen fehlt das natürliche Durstgefühl. Holen Sie es sich zurück mit reinem, lebendigem Wasser! Ihr Körper wird es Ihnen mit zahlreichen positiven Nebeneffekten danken!

Es muss nicht immer Onkel Doc und die Warteschlange sein 🙂



Vitamin-D-Test zur Bestimmung des eigenen Vitamin-D-Haushalts bequem von Zuhause

Einfach und bequem von zuhause testen
Ergebnisse in nur wenigen Tagen
Auswertung im spezialisierten Fachlabor


CarePlus® Zecken – Lyme Borreliose Test

Der Selbsttest, um festzustellen, ob die Zecke, die Sie gebissen hat, mit Borrelien infiziert war. Diese Borrelien verursachen die Infektionskrankheit, die derzeit europaweit ein Problem darstellt. Ist der Test positiv, kann das Ergebnis dem Hausarzt gezeigt werden und eine adäquate Behandlung mit Antibiotika kann sofort und nicht erst – wie bisher – nach Wochen begonnen werden. Sie müssen also nicht mehr auf das Erscheinen eines roten Ringes warten (bisher das Zeichen einer evtl. Infektion) sondern leiten – falls nötig – sofort eine Behandlung ein, was die Chancen eines Erfolgs wesentlich erhöht! Einfache Durchführung und schnelles Ergebnis (nach 20 min.).


Cerascreen Vitamin B12 Testkit

Ein unzureichender Vitamin-B12-Spiegel kann Ihre mentale und körperliche Leistungsfähigkeit stark beeinträchtigen. Vitamin B12 ist an der Bildung von Nerven und Botenstoffen beteiligt. Ein Vitamin-B12-Mangel kann beispielsweise zu Verringerung der Gedächtnisleistung sowie zu Konzentrationsschwäche führen.

Mögliche Symptome:
Erschöpfung
Müdigkeit
Infektanfälligkeit
Kribbeln und Taubheit in Armen und Beinen
Nervenschmerzen/-störungen
Blutarmut
Depressionen
Lähmungserscheinungen
Koordinationsstörungen

In unserem Labor wird Ihr Blut in einer umfangreichen Analyse auf die Speicherform des Vitamin B12 (Holotranscobalamin) getestet. Die Messung dieses Parameters gibt die Möglichkeit einen Mangel zu identifizieren, noch bevor erste Symptome auftreten.
Ihr Ergebnis können Sie in Ihrem persönlichen Online-Kundenbereich einsehen. Die Auswertung beinhaltet neben dem genauen Wert Ihrer Vitamin-B12-Versorgung umfassende Gesundheitstipps und Einnahmeempfehlungen zu Ihrem Messwert.

Für unsere Bluttests reichen wenige Tropfen Kapillarblut aus Ihrem Finger. Unser Testkit enthält alles, was Sie für die Probenentnahme benötigen. Anschließend versenden Sie Ihre Blutprobe mit dem beigelegten Umschlag kostenlos an unser human diagnostisches Fachlabor.

Ceragem Therapieliege

Wir haben sie getestet und für gut befunden. In unserer Region noch total unbekannt- ich hoffe, das ändert sich bald!

Physiotherapeuten und Ärzte nutzen sie bereits. Man kann darüber berichten, aber selbst erleben und erfühlen ist die beste Variante.

WAS IST CERAGEM:
CERAGEM ist eine ganzheitliche „medizinische Therapieliege“ aus Korea. Durch die einzigartige Kombination aus westlicher Schulmedizin und alternativen asiatischen Therapiemethoden, werden Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt, Verspannungen und Schmerzen gelöst. Durch die Kombination aus Rückenmassage, Chiropraktik, Akupressur, Moxa-Effekt und Tiefeninfrarotwärme wird der Körper entspannt, die Nervenblockaden gelöst und die Wirbelsäule gestreckt.

Ziel der Behandlung ist es, Energiestaus zu beseitigen, Bandscheibenbeschwerden sowie der Skoliose und einer Reihe von reumatischen Erkrankungen entgegenzuwirken. Durch Aktivierung der energetischen Punkte des Körpers werden der Stoffwechsel und das Immunsystem unterstützt und Beschwerden beseitigt.

Man benötigt lediglich 40 Minuten Zeit- dann weiß man/frau mehr.

Hier könnt ihr testen:

http://www.ceragem-therapie.de/unsere_filialen.html

Eine große Bitte an meine Leser:

Wer bereits Erfahrungen damit hat, bitte teilt uns diese in den Kommentaren mit- dies wäre sehr hilfreich für unsere Entscheidungsfindung…..vielen Dank.

Erfahrungsberichte zum Nachlesen:

http://www.erfahrungen.com/mit/CERAGEM/

http://www.karlheinzgrabmann.de/gesunder-blog/kundenerfahrungen-ueber-die-liege-ceragem-v3/

http://www.ceragem-therapie.de

.

für Facebooknutzer, hier könnt ihr euch auch informieren:

https://www.facebook.com/Ceragem-Karlsruhe-Die-medizinische-Therapie-Liege-1614216445479622/?fref=ts

Ceragem Karlsruhe
Philippstr. 3
Karlsruhe-Mühlburg, Baden-Wurttemberg, Germany
Ceragem Karlsruhe – Die medizinische Therapie-Liege
0721 82102377 anrufen

Die gesunde Wunderwurzel aus Rheinland-Pfalz

Ein informativer Beitrag aus der SWR Mediathek zur tollen Yacon Wurzel:

http://swrmediathek.de/player.htm?show=a06e3650-a27c-11e5-80e0-0026b975f2e6

Chiasamen, Jiaogulan, Brennesselsamen, Goji Beeren, Schisandra……. „superfood“ das man in gesundheitsbewussten Kreisen mittlerweile kennt. Nun kommt ein neues hinzu.

Relativ unbekannt in unseren Breitengraden ist eine ganz alte Pflanze, mit vielen gesundheitlichen Vorteilen ( 30000 Mikronährstoffe) und eine Fülle an Möglichkeiten sie zuzubereiten. Roh im smoothie, gekocht, gebraten, gesotten, frittiert, als Sirup, Marmelade, im Obstsalat,….. der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt für die Verwendung von Blättern und Knolle:

Yacón (Smallanthus sonchifolius, Syn.: Polymnia edulis, P. sonchifolia) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Korbblütler(Asteraceae).

Yacon ist eine in den Anden heimische mehrjährige, krautige Pflanze, die in ganz Südamerika wegen ihrer Knollen angebaut wird. Die nicht frostfeste Yacon-Pflanze erreicht im deutschsprachigen Raum bei warmem und sonnigem Klima eine Wuchshöhe von etwa 2 Metern, in subtropischen Anbau-Gebieten auch bis zu 3 Metern.

Smallanthus sonchifolius .p.jpgWikipedia

Die Wurzeln spenden ein süßes und saftiges Fleisch. Man isst sie roh und naturbelassen, nachdem sie einige Tage in der Sonne gelegen haben oder verarbeitet sie zu Saft, Konfitüren, Gelee oder zu „Escabece“, einer peruanischen Spezialität. Die Yacón-Knolle ist äußerst schmackhaft und eignet sich wegen ihres Insulingehalt für die Ernährung von Diabetikern. Durch ihren Gehalt an natürlicher Glutaminsäure ist die Yacon-Knolle ein echter Geheimtip, um den Geschmack von anderen Gemüse-Arten beim Kochen zu verstärken.

Vitalstoffe:

Der Kohlenhydratgehalt getrockneter Yaconscheiben oder des Pulvers besteht zu über 75 % aus Fruktose, die dem Produkt eine erfrischende Süße geben. Für Diabetiker ist Yacon ideal, da sich die enthaltene Fruktose zu 35 % aus freier Fruktose und zu 25 % aus gebundener Fruktose zusammensetzt, die eine Kohlenhydratzufuhr bei niedriger Blutglukosekonzentration ermöglichen. Das bedeutet, dass die beim Konsum von Zucker typische Überzuckerung (Überaktivität) und Unterzuckerung (Müdigkeit, Leistungstief) nicht stattfindet. Außerdem hat Fruktose keine kariesfördernde Wirkung, wie insbesondere der Haushaltszucker. Im Gegensatz zu anderen Pflanzen, die ihre enthaltenen Kohlenhydrate in Form von Stärke speichern, konserviert sie Yacon hauptsächlich in Form von Inulin, bzw. Oligo-Fruktose, die als guter Nährstoff für die Darmflora bekannt sind (prebiotische Ernährungsfunktion). Durch die Aktivierung der nützlichen Darmbakterien haben schädliche Darmkeime wenig Chancen, sich auszubreiten.

Ein gesunder Darm mit einem ausgewogenen Verhältnis der Mikroben ist eine wichtige Voraussetzung für unser Wohlbefinden. Auch auf die Regulierung von Fetten im Blut sowie unserer Haut wirkt sich ein ausgewogener Darm positiv aus. Diabetikervereine in ganz Brasilien schätzen die köstliche Süße der Yaconfrucht und verehren die Wurzel als „Diabetiker-Kartoffel“. In Japan wird Yacon bereits seit Jahren als natürliche Süßkraft in purer Form oder verarbeitet in verschiedenen Diätprodukten eingesetzt.

Yacón (Smallanthus sonchifolius), Wurzelknollen.Wikipedia

Weitere interessante Infos findet ihr hier:

http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/yacon.aspx

Und nun das beste: dieser nette Herr baut die tolle Wurzel voll Begeisterung jetzt in Deutschland an- in Rheinland-Pfalz🙂

http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/yacon.aspx

Foto von einem Yaconfeld im Sommer mit einem Gartenbau-Fachmann, der neben den gleichgrossen Pflanzen steht

(danke an Herrn Boesherz für die Genehmigung die Bilder zu verwenden)

Bestellungen über:

Walter Boesherz
Konrad-Hofmannstr. 8
76872 Hergersweiler

H: 01714398509
T : 06349 7371

rosen.garten@web.de

Eine typisch Pfälzische Verwendung🙂 mit Huxelwein:

Foto von einem Glas Smoothie mit Strohhalm bestehend aus Yacon-Knollen und Burgunder-Wein dekoriert mit Weintrauben und Plätzchen

Prost und guten Appetit!

Liebe Grüße an die Vorreiter🙂

Rohkostsalat mit Nüssen und Kernen- echt lecker und erfrischend

Update Dezember 2016:

von Herrn Boesherz (https://www.facebook.com/profile.php?id=100009460480761&fref=ts)

Novel Food Verordnung zur Yacon……Novel-Food -Technik -Verordnung (EG) Nr 258/97
in dem nur die Knollen frei sind…

Orginal:
http://ec.europa.eu/…/nov…/catalogue/search/public/index.cfm#

bitte das S auswählen > dann Samllanthus sonchifolius

Smallanthus sonchifolius

Yacon (DE), Polimnia jadalna (PL), Jakon (CZ)

Der Antrag betrifft NUR KNOLLEN. Yacon ( Smallanthus sonchifolius zu der Familie der Asteraceae gehören) ist eine native Andenpflanze, wird in ganz Südamerika, vor allem in den warmen und gemäßigten Andentälern von Kolumbien nach Nordwesten Argentiniens in Höhen zwischen 1000 und 3500 m kultiviert. Der Hauptanteil dieser Kohlenhydrate ist Zucker in Form von Oligofruktanen oder Fructo-Oligosaccharide, die kurze Polymere von Fruktose mit einem Polymerisationsgrad von 3-10 Fructane sind.
Was heißt das?

Es dürfen nur die Knollen verkauft werden, kein Y-Pulver oder Sirup oder Chips.

In anderen Ländern wie Holland und Belgien ist dies erlaubt. Wieso bei uns nicht?

Unsere zuständigen Ministerien sind hörig…..darum. 😦